Cinque Terre

F-Jugend I


Trainer F-Jugend I: Markus Klemm, Tel. 0172-7677630
Michael Steinfeld
Trainingszeiten: Di. und Do. 17:30 - 18:45 Uhr
zur F-Jugend II


Sponsoren

Cinque Terre Cinque Terre
Cinque Terre

F-Jugend II


Trainer F-Jugend II: Peter Maxein, Tel.:01728867247, E-Mail: manipe@gmx.de
Hannes Barra Tel.: 017656564809, E-Mail: jobasiflo@t-online.de
Trainingszeiten: Di. 16:30 - 17:30 Uhr und Fr. 16:15 - 17:30 Uhr


Wir haben Grund Danke zu sagen!

Cinque Terre
Einige gute Gründe zum Feiern hatte unsere F2-Mannschaft vergangenen Samstag. Deshalb trafen sich alle Spieler und ihre Eltern schon um einiges früher, als eigentlich üblich. Auch unser Abteilungsleiter mit seiner Frau und unser Jugendleiter waren gekommen.
Warum denn nur??? - Nun, es gab ein paar wichtige Punkte.
Punkt 1:
aus der Elternschaft hatten sich spontan 7 Familien dazu bereit erklärt, eine Tor-Patenschaft zu übernehmen. Somit können wir 4 Klapp-Tore (Pop-up-Tore) für unsere Mannschaft anschaffen, damit das Training noch effektiver wird und die Stangentore ohne Netz endlich der Vergangenheit angehören. Auch auf diesem Weg nochmal einen herzlichen Dank an die Familien: Strub, Offenhäuser/Knötig, Klenke/Geiger, Reinartz, Barra, Tremblay und Rahm
Punkt 2:
Familie Baylan hat es unserem Team ermöglicht, in einem tollen neuen Trikotsatz auflaufen zu können. Hierfür ebenfalls von den Spielern und uns Trainern ein herzliches Dankeschön!
Punkt 3:
Familie Apfel hat uns den Großteil unserer neuen Trainingsanzüge finanziert und für große Augen bei unseren Spielern bei der Übergabe gesorgt. Auch hier nochmals auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön.
Punkt 4:
Allen Familien, Mamas, Papas, Geschwister, Omis, Opis etc. sprach die Mannschaft ein dickes und großes Dankeschön aus für die unglaublich tolle Unterstützung. Egal ob bei Heim- oder Auswärtsspielen, Turnieren oder auch im Training. Jeder kann sich auf diese Gemeinschaft verlassen.
Punkt 5:
Die Mannschaft und die Trainer haben ebenfalls ein großes Dankeschön gesagt, an den Abteilungsleiter Andreas Fischer und unseren Jugendleiter Udo Weber, für deren tolle ehrenamtliche Arbeit. Selbstverständlich ist darin auch der Dank an die gesamte Vorstandschaft des SV Schauernheim für ihre Arbeit beinhaltet. Ganz besonders wurde Frau Gisi Fischer für ihren unermüdlichen Einsatz für die Jugend, für ihr stets offenes Ohr bei Problemen und die Hilfestellung, gerade bei neuen Trainern, mit einer Rose gewürdigt, die ihr ein Spieler unserer Mannschaft überreicht hat.
Schließlich dankte dann auch unser Abteilungsleiter allen Jugendtrainern für ihre aufopferungsvolle Arbeit und für den tollen Ruf, den die Jugendarbeit des SV Schauernheim sich mittlerweile außerhalb verdient hat.
Nach so vielen Dankesworten war es dann Zeit Fußballzuspielen. Scheinbar aber konnte sich die Mannschaft nicht mehr richtig motivieren und war von den vielen Dankesworten doch zu ermüdet. Unsere erste Niederlage schlug mit 3:5 zu Buche. Dennoch ein toller Tag für die F2!

Sportfest TV Dannstadt Sonntag 10.09.2017

Cinque Terre
Unter dem Motto „es muss nicht immer Fußball sein“ haben am vergangenen Sonntag acht Spieler unserer F2-Jugend am Leichtathletik-Sportfest des TV Dannstadt teilgenommen.
Bei strahlendem Sonnenschein stellten sich die Mannschafts-Spieler in drei Einzeldisziplinen jeweils den Herausforderungen von: Ballwurf, Sprint über 50m und Weitsprung.
Zum Schluss wurden dann noch je zwei 4er Staffel gebildet und ein 50m Staffellauf absolviert.
Gleich vorneweg, obwohl nur mal kurz geübt, gab es für die anderen Staffeln in dieser Altersklasse gegen die 2 SV-Staffeln nichts zu holen. Platz 1 für SVS I und SVS II (zeitgleich). Hier merkte man deutlich den Mannschaftsgeist und den Spaß den unsere Spieler auch ohne Ball hatten. Alle Spieler waren begeistert bei der Sache, jeder gab sein Bestes, alle feuerten sich gegenseitig an und Eltern, Freunde und Betreuer erlebten einen tollen Nachmittag mit dem Fazit:
Das können wir wieder machen!

Alle Teilnehmer erhielten bei der tollen Siegerehrung eine Urkunde, die ersten 3 noch jeweils eine Medaille. In unserer Altersklasse konnte Sebastian R. den 2.ten Platz und Piero M. den 3.ten Platz erreichen. Knapp gefolgt von Elias G., Jona St., Florian B., Sami H., Milo O., und Jean-Pierre T. Ein rundherum tolles und nie erwartetes Ergebnis.
Cinque Terre
Vielen Dank an alle Eltern, die auf andere Sachen verzichtet haben, um mit ihren Kindern zusammen ein tolles Sportwochenende erleben zu können. Samstags ein Rundenauftakt mit einem 10:0 Kantersieg und sonntags das beschriebene Sportfest.
Auf weitere schöne Erlebnisse!!!!